Es funktioniert nur zusammen.

Voraussetzungen 

für eine Zusammenarbeit

Sie wollen Ergebnisse?

Ich auch. Dafür brauche ich Ihre Zusammenarbeit.

Auf den Punkt.

Ich spreche alles an, was ans Licht kommt, können Sie damit umgehen?

Egofreie Zone.

Recht haben löst keine Probleme.​ Lassen Sie uns auf die Sache konzentrieren.

Red Flags

Was unsere Zusammenarbeit erschwert.

  1. Kritikunfähig / keine Übernahme von Verantwortung für eigene Fehler

  2. zu hohe Emotionalität

  3. unrealistische Erwartungshaltung
     

Für jede dieser Red Flags erhöhe ich den Preis um 10%.

Warum? Weil Sie damit die Chance reduzieren, gesteckte Ziele zu erreichen.

Ich erhoffe mir dadurch, dass Sie mitziehen, und wenn es nur wegen des Geldes ist.

Auf diese Weise sortiere ich unpassende Auftraggeber aus, die erwarten, 
dass ich ihre selbst verursachten und über Jahre angehäuften Probleme ohne ihr Zutun löse.

Ich nehme Sie in die Pflicht.

Denn Sie sind der Chef.

Und Sie werden auch noch Chef sein, lange nachdem ich weg bin.

Wenn Sie dann immer noch hoffen, Antworten von mir zu bekommen, war meine Arbeit umsonst.
Denn solange Sie weiter in gewohnten Bahnen denken, kommen Sie immer wieder zu den Antworten,
die Sie dazu gebracht haben, mich zu engagieren.

Dann können Sie mich jedes Jahr erneut buchen.

Das ist zwar gut für mich, aber widerspricht meiner Mission. 
Ich möchte Ihre Meinung über Menschenführung ändern, indem ich Sie zum nach- und Umdenken anrege.

Erst dann habe ich meine Arbeit getan.

Zusammenfassung

Seien Sie ehrlich zu sich.

1. Buchen Sie mich nur, wenn Sie meinen Ansatz teilen.

2. Sind Sie bereit mitzuziehen und alles dem Ziel unterzuordnen?

Wenn nicht, bin ich der falsche Coach für Sie. Hier finden Sie einen, der besser zu Ihnen passt. 

Zusammenkommen ist ein Beginn. Zusammenarbeiten ein Erfolg.​